Virtuelle Realität
grandeduc / Fotolia
23.05.2019 Veranstaltungsrückblick 277 0

Digital-Kongress 2019: Von Big Data zu Smart Data – Digitalisierung gestalten

Daten sind ein wichtiger Rohstoff in der digitalen Welt. Mit intelligenten Algorithmen führen sie zu effizienten Prozessen und neuen Geschäftsmodellen. Doch welche Rahmenbedingungen sind notwendig, um innovative Entwicklungen voran zu treiben? Wie können wir im internationalen Wettbewerb bestehen? Und was bedeutet das aus rechtlicher und ethischer Sicht?

Kontakt

VDE Rhein-Main e.V.
Downloads + Links

Antworten auf diese Fragen lieferte der Digital-Kongress 2019 „Von Big Data zu Smart Data – Digitalisierung gestalten“. 600 Teilnehmer haben den Digitalkongress am 15. Mai in Frankfurt am Main als ihre Plattform für Kommunikation und Wissensaustausch genutzt. Frankfurt wird informell als Internethauptstadt Europas bezeichnet, weil es weltweit einer der größten Internetknoten ist. Mit 140.000 Angestellten im IT Umfeld, 20 DE-CIX-Rechenzentren und einer Datenübertragungsrate in einer Größenordnung von 6 Terabit pro Sekunde ist hier das Thema Digitalisierung zu Hause. 2018 wurden im Rhein-Main-Gebiet 350 Millionen Euro in digitale Geschäfte investiert.

Schirmherrin des Kongresses, die neue hessischen Digitalministerin Dr. Kristina Sinemus hat es auf den Punkt gebracht. „Hessen ist das heimliche Silicon Valley Europas.“ Beim Thema Normung und Standardisierung hat Deutschland einen großen Einfluss und VDE|DKE haben hier eine wichtige Funktion.

Der VDE Rhein-Main war als regionaler Repräsentant des technisch-wissenschaftlichen Verbandes der Elektrotechnik, Elektronik und Informationstechnik (VDE) ein gefragter Akteur auf dem Digitalkongress. Gemeinsam mit dem Institute of Management & Information Systems (mis) der Hochschule für Ökonomie und Management (FOM) stellte der VDE ein geplantes Forschungsprojekt zum Aufbau einer Lernplattform für die Unterstützung der digitalen Transformation in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) vor.

Das könnte Sie auch interessieren: